Nach dem Fall der Sowjetunion kommen wieder viele Emigranten nach Charlottenburg. Auch ihr Lebensgefühl und ihre Kultur prägen die City West.

…weiterlesen


Klassiker kreativ gestalten in moderner Atmosphäre: das ist das Motto der Schnitzelei und ihrer Mitarbeiter. Immer montags ist Schnitzel-Tag. Ein Besuch.

…weiterlesen


Trotz größerer Bauarbeiten ist das beliebte Café am Neuen See für Besucher weiterhin täglich ab 9 Uhr geöffnet. Was der Umbau bringt ist noch nicht bekannt.

…weiterlesen


Ihre Schale ist knusprig, innen sorgt die weiche Ganache für intensiven Geschmack: Macarons bringen ein bisschen Farbe in die graue Jahreszeit. Wir waren bei der Produktion dabei.

…weiterlesen


Das Hotel am Steinplatz feierte nicht nur seinen 103. Geburtstag, sondern auch den dritten Jahrestag seiner Neueröffnung.

…weiterlesen


ANZEIGE

Nicht nur bei der Grünen Woche, auch im „Borsó“ gibt es Produkte aus Ungarn, mit denen Laszlo Baksa den Geschmack seiner Heimat nach Charlottenburg gebracht hat.

…weiterlesen


Charlottenburgs älteste Traditionswirtschaft, das „Hoeck“ an der Wilmersdorfer Straße, muss schließen. Ob es eine „Wiederauferstehung“ gibt weiß niemand.

…weiterlesen


Schüler der Kochschule Palladin haben ihre Lebensgeschichten aufgeschrieben und daraus vorgelesen. Geschichten, die Mut machen.

…weiterlesen