Die Wilmersdorfer Seniorenstiftung sollte eigentlich in das Nachbarschaftshaus am Lietzensee einziehen. Dem haben die Bezirksverordneten zunächst eine Absage erteilt.

…weiterlesen


AKTUALISIERT: Ein neues Lärmschutzgutachten attestiert: Der Spielplatz zur Lietzenburger Straße kann gebaut werden. Der Widerstand gegen den Umbau des Olivaer Platzes bleibt aber ungebrochen.

…weiterlesen


Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf und die Gasag haben am Freitag einen Vertrag zur Energieoptimierung der Mierendorff-Insel unterzeichnet – ein Modellprojekt.

…weiterlesen


Für viele ist es einfach nur ein Ärgernis. Eine schwerbehinderte Charlottenburgerin benötigt aber dringend auf Pakete mit medizinischem Material.

…weiterlesen


Stararchitekt Helmut Jahn entwirft ein 250 Meter hohes Gebäude. Dafür muss das Parkhaus an der Nürnberger Straße weichen. Am Ernst-Reuter-Platz soll ein Hochhaus-Ring entstehen.

…weiterlesen


ANZEIGE

Aktualisiert: Der weiße Turm des Upper West am Breitscheidplatz hat erst wenige Monate nach seiner Fertigstellung wieder einen neuen Eigentümer: die österreichische Signa Gruppe.

…weiterlesen


Der neue Woga-Untersuchungsausschuss hat sich auf seinen Auftrag verständigt. Es geht darum zu ermitteln, wie viel Handlungsspielraum der Bezirk überhaupt noch hat.

…weiterlesen


Das brachliegende Grünflächen-Delta am Westkreuz als barrierefreie Erholungsoase für Jung und Alt? Gerade schwer vorstellbar, aber so plant es der Bezirk.

…weiterlesen