Aktuelles / Mittwoch, 10.01.2018

Erster Kiezspaziergang 2018 führt zur KPM

Ein Wahrzeichen des Bezirks: Das Charlottenburger Tor. Foto: imago/Schöning

Der nächste Kiezspaziergang führt am Sonnabend vom Novotel am S-Bahnhof Tiergarten bis zur Königlichen Porzellan-Manufaktur.

Beim 192. Kiezspaziergang führt Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann (SPD) durch einen kleinen, relativ neu erschlossenen Teil Charlottenburgs, in dem im Moment sehr viel passiert. Vom Novotel am S-Bahnhof Tiergarten führt der Weg am Flohmarkt auf der Straße des 17. Juni zum Charlottenburger Tor.

Ein traditionsreicher Ort: Die Königliche Porzellanmanufaktur an der Wegeleystraße. Im Foto:  Doreen Obermannn aus der Gießerei.

Weiterspaziert wird dann entlang des Ufers des Landwehrkanals bis zu einem Viertel mit einigen neuen Straßen, die unter anderem nach nach Margarete Kühn und Otto Dibelius benannt worden sind. Es gibt Informationen an der Baustelle von Mercedes Benz. Schlusspunkt des Spaziergangs ist die Königliche Porzellan-Manufaktur an der Wegelystraße.

Information

Die Teilnahme am Kiezspaziergang ist kostenfrei.
Wann: Sonnabend, 13. Januar 2018, ab 14 Uhr
Treffpunkt: Novotel, Straße des 17. Juni 106 – 108, 10623 Berlin

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.