Ein Imker zog mit den Tieren auf eine ungenutzte Bahnfläche am Cheruskerpark in Schöneberg. Nun wurde der erste „Bahn“-Honig geschleudert.

…weiterlesen


Sie haben es weit gebracht. Jetzt fehlen dem Verein ParkHaus Lietzensee noch 30.000 Euro, damit das denkmalgeschützte Parkwächterhaus saniert werden kann.

…weiterlesen


Donnerstag, 25.05.2017

Ein Schweinchen
namens Shade

Am Nollendorfplatz lebt ein kleines Schwein – die sieben Monate alte Shade. Für seine beiden Herrchen hat sich das Leben mit Shade ganz schön verändert.

…weiterlesen


Donnerstag, 25.05.2017

Das Phänomen von Werden
und Vergehen

In einer Ausstellung in der Kommunalen Galerie zeigt die Berliner Künstlerin Anna Werkmeister unter dem Titel „dasein“ eine umfangreiche Serie von Videoarbeiten und Videostills.

…weiterlesen


Wer glaubt, dass es sich bei der riesigen Straßenlaterne vor dem Upper West um ein schnödes Stück Straßenbeleuchtung handelt, der irrt sich.

…weiterlesen


ANZEIGE

Wird der geplante Business Improvement District beschlossen, müssen alle Hauseigentümer an Kudamm und Tauentzien für Verbesserungsmaßnahmen zahlen. Am heutigen Mittwoch endet die Widerspruchsfrist.

…weiterlesen


Die Einkaufsmöglichkeiten am Bayerischen Platz schrumpfen: Zwei seit den Siebzigern ansässige Geschäfte geben auf – auch die Deutsche-Bank-Filiale schließt.

…weiterlesen


Klaus, Böger, der Chef des Landessportbunds, will nicht nur das Olympiastadion neu konzipiert sehen, sondern das gesamte Olympiagelände. Ein Interview.

…weiterlesen